„Neujahrskonzert“
Samstag, 20. Januar 2018, 19:30
Aufrufe : 1338

Samstag, 20. Januar 2018, 19:30

„Neujahrskonzert“

Jan Slavik, Violoncello – Christoph Soldan, Klavier

Jan SlavikSeit fast 20 Jahren bilden der Violoncellist Jan Slavik - erster Cello Konzertmeister der slowakischen Philharmonie in Bratislava und Gründungsmitglied des Moyzes- Streichquartettes – und der Pianist Christoph Soldan ein kammermusikalisches Duo miteinander. Ihre letzte Tournee fand im Sommer 2016 statt und wurde von der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ wie folgt kommentiert: “Die musikalische Übereinstimmung zwischen beiden Musikern erreicht einen Grad der Schwerelosigkeit und Selbstverständlichkeit, die an die Einspielungen Pau Casals erinnern.“ Im Dörzbacher Neujahrskonzert werden neben einer der Bach´schen Solosuiten für Violoncello auch Sonaten von Beethoven und Brahms sowie Werke von Robert Schumann erklingen.

Karten: 20.-/ 14.-/ 8.- Euro

Beginn: 19.30 Uhr

>> zur Kartenreservierung   oder per Telefon: 07937/80110

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.