„Frühlingskonzert“
Freitag, 4. März 2016, 20:00
Aufrufe : 2279

Freitag, 4. März 2016, 20:00 Uhr

„Frühlingskonzert“

Musik der Romantik:  Chopin - Schumann
Klavierabend mit dem Pianisten Guido Heinke - Freiburg guido heinke

Der deutsche Pianist Guido Heinke ist nach seinen frühen Wettbewerbserfolgen mittlerweile ein weltweit gefragter Musiker, der neben solistischen Programmen vor Allem auch als Liedbegleiter hervorgetreten ist. Seit 1987 ist er außerdem Lehrbeauftragter an der Freiburger Musikhochschule.  Im Jahre 2000 gründete er den Markgräfler Musikherbst, der  jeden Herbst in verschiedenen Gemeinden des Markgräflerlandes stattfindet. Namhafte Musiker und Ensembles finden sich zu diesem Anlass zu kammermusikalischer Begegnung zusammen. Seit 2001 erschienen  CD‘s, u.a. mit Solosonaten von Beethoven, Chopin, Schubert und Brahms. Seit 2010 leitet er die Stubenhauskonzerte in Staufen. Im Theater Dörzbach wird Guido Heinke einen Klavierabend mit Robert Schumanns Davidsbündlertänzen und Chopins 24 Preludés geben.

Karten: 18.-/ 12.-/ 6.- Euro

Beginn: 20.00 Uhr

>> zur Kartenreservierung   oder per Telefon: 07937/80110

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.